Volksmusik goes Türkisch

icon-set-736452_640Wo wir ja alle zur Zeit gerade viel über kulturelle Einflüsse und Übergriffe diskutieren, könnte man ja kurz mal erwähnen, dass es sogar in der Volksmusik Übergriffe gibt. Diese Übergriffe sind allerdings positiv zu werten und bereichern die beteiligten Kulturen. Es gibt ein Projekt namens „Bavaturka“ von der „Unterbiberger Hofmusik“, darin werden Bayern und die Türkei musikalisch und auch so zusammen gebracht.

Es war einmal ein Trompeter

Einer der Protagonisten ist ein ausgezeichneter Trompeter mit einem Hang zur Jazz-Musik namens Franz Josef Himpsl, der aber eigentlich als Lehrer an Real- und Musikschulen versucht Kinder und Jugendliche für die Blasmusik zu begeistern. Neben vielen interessanten musikalischen Experimenten seit 1992 begaben sich auch viele spannende Begegnungen im Leben des Musiklehrers, eine davon war die mit dem türkischen Oud-Spieler Seref Dalyanoglu. Lehrer Himpsl entdeckte bei dieser Begegnung eine gemeinsame Basis von bayerischer und türkischer Volksmusik und daraus entstand das Projekt „Bavaturka“. Continue Reading

Die deutsche Schlagersängerin

Helene Fischer

Helene Fischer kennt man, oder? Naja, zumindest die meisten Menschen – außer Stefanie Stappenbeck – die kannte die Ikone des Schlages vor ihrer Zusammenarbeit im kürzlich red-1013667_640ausgestrahlten „Tatort“ „Der große Schmerz“ nicht. Der Tatort mit Till Schweiger und Helene Fischer war am 1. und 3. Januar 2016 ausgestrahlt worden, Till Schweiger schien in einem Interview sehr angetan von den schauspielerischen Fähigkeiten der Schlagersängerin.

Aber Helene Fischer ist nicht Schauspielerin, sondern eine deutsche Schlagersängerin, Tänzerin und Entertainerin – jedoch gebürtige Russin. Sie hat mehr als neun Millionen Tonträger verkauft, das muss man erst mal schaffen. Sie wurde mehrfach als Sängerin ausgezeichnet, also mit Echos und Hennen und erscheint auch schon mal im Fernsehen, in Shows oder – wie eingans erwähnt – auch mal im Tatort. Continue Reading